Unternehmensmeldungen, Produkte und Lösungen Nov 15, 2017 10:00 AM

thyssenkrupp erhält Supplier Award

Bestnoten für Lieferperformance und -qualität: thyssenkrupp hat von seinem langjährigen Kunden Jan van Walraven B.V. den Supplier Award erhalten. Das Leverkusener Schmalbandcenter wurde für ein perfektes Jahr ausgezeichnet. Dank qualitativ hochwertiger und zuverlässiger Lieferungen gab es in 365 Tagen keine einzige Reklamation. thyssenkrupp ist gleichzeitig der erste Preisträger des Awards. Er zeigt zwei miteinander verbundene Ringe, die von einem Menschen zusammengehalten werden und unterstreicht damit die hervorragende Partnerschaft zwischen Kunde und Lieferant.

In Leverkusen werden Karbonstahl und Edelstahl mit insgesamt drei Spaltanlagen zu Einzelringen angearbeitet. Für die Aufwicklung stehen fünf Packenwickler zur Verfügung, die das Material oszillierend zu einem Bund mit bis zu 5 Tonnen Gewicht aufwickeln. Möglich sind Dicken von 0,3 bis 3,0 Millimetern sowie Breiten von 7,0 bis 60,0 Millimetern für die Packenwicklung. Zu den Kundensegmenten zählen etwa Hersteller für Schlauch- und Rohrschellen oder auch Schweißdrähte oder Spannringe.

Eine enge Zusammenarbeit besteht auch mit dem polnischen Schwesterunternehmen. Im Schmalbandcenter in Dabrowa Gornicza können die spezifischen Kundenanforderungen mit einer Spaltanlage sowie zwei Packenwicklern gleichermaßen erfüllt werden. So ist es möglich, sowohl den west- als auch osteuropäischen Markt optimal zu bedienen und Kunden effektive Logistikvorteile anzubieten.

thyssenkrupp Materials Processing Europe verarbeitet mit 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rund 2 Millionen Tonnen Flachstahl und Nichteisenmetalle im Jahr zu Spaltbändern und Zuschnitten. Das Unternehmen betreibt ein europaweites Service-Center-Netzwerk mit zwölf Standorten in sechs Ländern und versorgt Kunden aus der Automobil-, Bau-, Elektro- und Möbelindustrie mit hochwertigen Werkstoffen und kundenindividuellen Dienstleistungen rund um die Anarbeitung. Durch permanente Investitionen stehen in allen Werken moderne und breit gefächerte Anarbeitungskapazitäten zur Verfügung. Hauptsitz der Gesellschaft ist Krefeld.

Bilder stehen zum Download bereit unter:
https://picturepool.thyssenkrupp.info/?c=20531&k=503d6488c1