Dienstleistungen, Unternehmensmeldungen Mar 19, 2018 10:00 AM

thyssenkrupp Aerospace erhält Supplier Award von Embraer

Supplier Award

Seit über 20 Jahren arbeiten thyssenkrupp Aerospace, ein Unternehmen der Business Area Materials Services, und Embraer als einer der größten Flugzeugbauer der Welt bereits zusammen. Für die gute Partnerschaft und den exzellenten Service wurden die Luft- und Raumfahrtexperten des thyssenkrupp Konzerns nun ausgezeichnet. Die brasilianische Tochtergesellschaft Autômata erhielt von Embraer den Supplier of the Year Award im Bereich Maschinentechnologie.

"Das ist eine sehr wichtige Auszeichnung für uns und unterstreicht die hervorragenden Geschäftsbeziehungen zu Embraer", freut sich José Wilmar de Mello, Geschäftsführer von thyssenkrupp Autômata in Brasilien. Ausschlaggebend für den Gewinn des Awards waren die überdurchschnittliche just-in-time Lieferperformance, die ständige Verfügbarkeit der komplexen Hochleistungsmaterialien sowie die hohe Produktqualität.

Wie wichtig die Auszeichnung von Embraer ist, betont auch Hans-Josef Hoß, Mitglied des Vorstandes von thyssenkrupp Materials Services: "Der Award hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und unterstreicht unsere Position als einer der weltweit führenden Anbieter von Materialien, Supply Chain-Lösungen und Metallaufbereitung für die Luft- und Raumfahrtbranche." thyssenkrupp Aerospace unterhält ein weltweites Netzwerk mit mehr als 1.800 Mitarbeitern in über 20 Ländern mit mehr als 40 Standorten.